Bin umgezogen

da es mit den Fotos nicht geklappt hat. Bin jetzt hier: http://ademinhayati.tumblr.com/

19.10.14 22:35, kommentieren

Werbung


Nachhilfe fällt aus

das Mädchen ist krank und die Mutter sagt, ich soll nicht riskieren, Nuri anzustecken und dafür bin ich dankbar. Das mit dem Bilder einfügen geht immer noch nicht. Ich konnte jetzt welche hochladen, und da steht, klicken zum einfügen und das mach ich ja, aber es geht nicht. Ich versuchs später nochmal bei meiner Mutter, dort ist das Internet besser. Gestern abend habe ich eine Doppelfolge Dr House gesehen. Nuri hat geschlafen. Danach hab ich ihn gestillt und wir haben bis nach 3 Uhr geschlafen. Dann einmal stillen und wir haben bis kurz nach 6 geschlafen, wo wir wieder gestillt haben. Dann war es schon Zeit, die Großen zu wecken und in die Schule zu schicken. Nuri und ich haben dann noch mal Heia gemacht. DAs Mädchen. das ich unterrichten soll, hat eine Muskellähmung und kann sich nicht bewegen. Sie kann nicht mal schlucken und sie wird beatmet. Aber im Kopf ist sie voll fit. Nur GRammatik (Deutsch) scheint ihr nicht wichtig zu sein, da komme ich ins Spiel. Ich liebe Grammatik! Sie kommuniziert über den Computer, den sie mit den Augen steuert. Total faszinierend. Aber auch beängstigend. Ich war jetzt einmal da, zum Kennenlernen. Ich bin mit sehr gemischten Gefühlen hingegangen, aber ich mochte das Mädchen sofort. Trotzdem ist es nicht so, wie anderen Kindern Nachhilfe zu geben. Ach was, ich hab immer, vor jeder Nachhilfestunde, gemischte Gefühle und keine Lust dazu. Ich glaube, ich kann sehr gut NAchhilfe geben. Die Kinder mögen mich und ich erkläre gut. Aber ich mache es nicht gerne. Dieses Mädchen unterrichte ich mit der Absicht, im Frühling ihre I-Helferin zu werden. Jetzt geht das nicht, wegen Nuri, aber ab März vielleicht? Immerhin ein Job auf 450 Euro Basis und ein erster Schritt in die "Szene". Eigentlich will ich ja etwas besonderes machen, Karriere, ein Buch schreiben, berühmt werden usw, aber mal ehrlich, bis dahin einen Beruf ausüben und Geld heimbringen, das ist wohl sinnvoll Am Dienstag abend habe ich Elisabeth getroffen. Sie ist meine ehemalige Bauchtanzlehrerin und auch eine gute Freundin. Ich habe sie ewig nicht gesehen und das Treffen war so schön. Was hab ich die vergangenen Jahre eigentlich gemacht, dass ich mich so veränderte, wie kam das alles nur? Jedenfalls will ich Elisabeth wieder öfter kontaktieren und eventuell wieder tanzen. Felix hat gerade die leere Dreamies Packung aus dem Müll geholt und knurrt, aus Angst, Yoshi könnte sie ihm abnehmen Die PAckung ist leer, Felix! So, jetzt wartet die Dusche auf mich, und ein bißchen mit Nuri spielen, dann mal sehen, was ich an dem heutigen Tag so alles schaffen kann, jetzt wo keine Nachhilfe ist. Bis später. http://my.myblog.de/adam.der.philosoph/img/20140627_152641.jpg

17.10.14 10:44, kommentieren